Johannes Banzer gewinnt in Strausberg, 25.09.2019

Am letzten Wochenende gab es auch noch im Straßenradsport sehr erfreuliche Neuigkeiten, Unser U23 Fahrer Johannes Banzer, der nun für Team Ur-Krostitzer fährt, gewann das Radrennen in Strausberg! Wow. 

Nun zu den Details: Es mussten 115 km auf einer welligen Runde, mit teils starkem Wind, absolviert werden. Das Rennen begann sehr verhalten. Doch das änderte sich sehr schnell, als es zum ersten Mal auf die Windkante ging. Dort konnte sich Johannes zusammen mit einem weiteren Fahrer absetzen und es folgte ein längeres Paarzeitfahren. Nach 20 km Flucht schloss eine 8-Mann Gruppe auf und dies bot die Chance, sich auch mal im Windschatten zu erholen. Die nächsten 70 km harmonierte die 10er Gruppe sehr gut, sodass ein großen Vorsprung auf die anderen Fahrer herausgefahren werden konnte.

10 km vor dem Ziel setzte Johannes alles auf eine Karten und fuhr unter großen Anstrengungen einen kleinen Vorsprung heraus, den bis zum Ziel hielt. SIEG in Strausberg und 2. Sieg in dieser Saison. Tolle Sache, wir sind Stolz auf unseren Top U23 Fahrer!

Foto Thomas Hildebrandt Foto Thomas Hildebrandt